Agrar: Berufswettbewerb Februar 2007

Berufswettbewerb "Kreisentscheid Landwirtschaft" des bayerischen Bauernverbandes am 1. Februar 2007 an unserer Schule. Insgesamt nahmen 47 SchülerInnen aus den Landkreisen Er-langen/ Erlangen Höchstadt/ Fürth/ Nürnberg und Nürnberger Land teil.
In der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr ging es an verschiedenen Stationen darum, nicht nur sein Allgemein- und Fach-wissen unter Beweis zu stellen, sondern auch die praktischen Fähigkeiten und Redegewandtheit in einer Präsentation.
So mussten verschiedene Betriebsmittel (Sämereien, Futtermittel, Düngemittel und Werkzeuge) bestimmt werden, ein Feldmesszirkel fachmännisch zusammengebaut und im Rahmen einer Präsentation Argumente für den Wunschschlepper vorgestellt werden.
Für das leibliche Wohl haben die Mitarbeiter und Mitglieder des BBV hervorragend gesorgt. Zum Schluss kam bei der Siegerehrung nochmals richtig Spannung auf, weil nicht nur die SiegerInnen bekannt gegeben wurden, die dann ihre Landkreise im Bezirksentscheid vertraten, sondern es gab auch noch stattliche Preise sowohl für die einzelnen Kreis-sieger als auch für alle Teilnehmer.

Gesamtsieger:
Daniel Schuh mit 87,1 Punkten aus Dondörflein (ERH) aus dem BGJ

Platz 2 Christine Endres mit 83,45 Punkten aus Baiersdorf (ERH) aus dem BGJ.
Platz 3 Stefan Heinl mit 83,25 Punkten aus Zweifelsheim (ERH) aus der L 11.

Diese drei vertraten uns dann sehr erfolgreich beim Bezirksentscheid in Triesdorf.

 

Die ersten Plätze!

Praktische Arbeit

Archiv

Startseite