Partnerschule Limoges

Deutsch-französischer Schüleraustausch vom 19.10. -26.10.2008 in Limoges

 

35 Schüler/innen der Berufsfachschulen Hauswirtschaft und Kinderpflege begaben sich auf die lange Reise ins Limousin. Die Begrüßung in unserer Partnerschule war wie immer sehr herzlich und das Programm auf die jeweiligen Fachrichtungen zugeschnitten.

Stereotypen hinterfragen und Vorurteile abbauen, Gemeinsamkeiten entdecken und voneinander lernen ohne dabei die eigene Geschichte zu vergessen.

 

 

Begrüßung

 

 

Französische und deutsche Schüler/innen bemühten sich mit großem Interesse und Eifer "überlebenswichtige" Wörter und einfache Sätze in der jeweiligen Sprache zu lernen und korrekt auszusprechen.

Sprache kennenlernen

Sprache kennenlernen

 

 

Spezialitäten aus beiden Ländern wurden von den deutsch-französischen Schülergruppen vorbereitet und mit großem Genuss am Donnerstagabend verspeist.

Essenszubereitung

Essenszubereitung

 

Auch das gemeinsame Falten fand großen Anklang - es gab hier keine Sprachprobleme, jedoch war die Faltanleitung gar nicht so einfach umzusetzen!

Eine der Höhepunkte des diesjährigen Programms war der Besuch einer "Austernfarm" - nahezu alle Schüler/innen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen eine der qualitativ besten Austern Frankreichs "fangfrisch" zu probieren.

Faltarbeit

Austernsuche

zur Übersicht Hauswirtschaft zurück

Startseite