Projekt der Klasse GHW 10 bLogo der Hauswirtschaft

Tortenherzen zum Muttertag
Projektarbeit an der Berufsfachschule für Hauswirtschaft in Fürth

Tortenherzen zum Muttertag

Die Klasse GHW 10 b, Gruppe 1, hat in der 27. Kochwoche Tortenherzen zum Muttertag hergestellt. Die 14 Stunden SuS in dieser Woche wurden dafür in Anspruch genommen. Jeder Schüler fertigte allein ein Tortenherz. Alle Arbeitsschritte wurden von mir praktisch vorgeführt.
Der Lernerfolg war sehr positiv. Ich konnte die Arbeitsplatzgestaltung und die praktische Ausführung gut kontrollieren und bei Bedarf verbessern. Alle Schüler konnten das Grundrezept: Biskuitteig, Mürbteig und Buttercreme wiederholen.
Am Ende dieser Woche trugen 11 Schüler voller Stolz in ihren mitgebrachten Tortenbehältern ihre Tortenherzen nach Hause.

Arbeitsplanung:
Montag (3 Unterrichtsstunden):
Tortenherz zum Muttertag
Mürbteig ½ GR pro Schüler
Biskuitteig 1 GR pro Schüler
Herzen ausstechen:3 x Biskuit, 1 x Mürbteig.
Herzen in Alufolie verpacken TK.

Ausstechen der Herzen

Dienstag ( 2 Unterrichtsstunden):
Pappherz anfertigenTortenaufbauTortenunterlage mit Tortenspitze anfertigen

Freitag (6 Unterrichtstunden):
Teigherzen auftauen
½ Rezept Buttercreme pro Schüler herstellen
Marzipanmasse 200 g pro Schüler
½ Glas Aprikosenkonfitüre pro Schüler
200 g Fettglasur pro Schüler

Archiv

Startseite