Holztechnik Archiv: Schreiner im Kindergarten Gangerla

Die Staatliche Berufsschule I Fürth unterstützt den Kindergarten Gangerla in Fürth
Schreinerlehrlinge im Kindergarten Gangerla
Projektarbeit an der Berufsschule in Fürth

Fürth - Die Schreinerlehrlinge der 12. Klasse der Staatlichen Berufsschule I in Fürth waren letzte Woche im Kindergarten Gangerla in der Oststraße einen Nachmittag auf Montage. Das Projekt "Einbauregal" wurde dort mit großem Erfolg abgeschlossen und die Lehrlinge des Schreinerhandwerkes wurden von den Kleinen mit Begeisterung beim Einbau beobachtet.
Frau Ammon-Laub aus der Berufsfachschule für Kinderpflege trat Ende des letzten Schuljahres mit diesem Anliegen an Herrn Ettner heran und bat ihn und seine Schreinerlehrlinge um Unterstützung.
Bereits Anfang dieses Schuljahres wurde mit der Planung begonnen. Die Schüler nahmen Maß - wählten die Holzmaterialien aus - fertigten Zeichnungen an und bereiteten in den Werkstätten und dem Maschinenraum der BS I Fürth die Regalelemente fachmännisch vor.
Am Tag der Montage passten alle Einzelteile zusammen und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Das Einbauregal in Plattenbauweise besteht aus Dreischichtplatten und wurde mit einem natürlichen Holzwachs eingelassen. Das Geld für das Material spendete das Gesamtlehrerkollegium der Berufsschule.
Die Schüler der Holzabteilung gaben mit diesem Projekt einen Eindruck in die Vielfalt ihrer Ausbildung an der Berufsschule und halfen damit dem Kindergarten Gangerla neuen Stauraum zu schaffen. Das Projekt stand unter der Leitung von Herrn Ettner, Fachlehrer an der Berufsschule I in Fürth.

Passen die ersten Teile?

Passen die ersten Teile?

Der Einbau beginnt!

Alle haben zu tun!

Anweisungen vom Chef!

Kniffelige Arbeiten!

Nach 3 Stunden Arbeit!

Endlich geschafft - das Einbauregal steht!

Archiv

Startseite