Nahrung: Fürther Rathaus aus Zucker

Das Fürther Rathaus und die Fürther Kirchweih hat Herr Frank aus Zucker gefertigt.

Die Schaustücke sind zur Zeit in München auf der internationalen Bäckereiausstellung (IBA) zu sehen.

In 50-stündiger Feinarbeit ist das Rathaus und die Pferdewägen in der Technik des Zuckerziehens bzw. -blasens entstanden. Hierbei wurden ca. 25 Kilogramm Zucker verarbeitet.

Herr Frank möchte mit dieser Meisterleistung seine Bäckerlehrlinge dazu zu inspirieren, selbst kreativ zu werden.

In der Bäckerwerkstatt

 

Fürther Rathaus

Fürther Rathaus

Archiv

Startseite