Nahrung: Goldmedaillen bei der DLG Wurstprüfung

DLG-Medaillen für Fürther Azubis

Gold für Fränkischen Leberpresssack und Schinkensülze

Jubel an der Berufsschule I in Fürth
Die Fleischer-Schüler der elften und zwölften Jahrgangsstufen -hier mit ihrem Fachlehrer Wilhelm Enser (links) und dem Fachbereichsleiter StD K. Trebes (rechts) konnten sich über zwei Goldmedaillen bei der DLG Wurstprüfung freuen.

Für unseren Schulleiter Winfried Rost, der gratulierte, ein Lohn für sorgfältige und engagierte Arbeit.
Seien die Schüler doch mit Konzentration und Eifer zu Werke gegangen.

Die 24 Nachwuchs-Metzger aus der Klassen NFL 11 (12 aus den Betrieben aus dem Landkreis Fürth, acht aus Erlangen und vier aus Neustadt/Aisch) probierten solange Schneide-Techniken, Brühzeiten, Gewürze und Därme, bis sie mit dem Ergebnis zufrieden waren. Die Prüfer der DLG bestätigten nach Untersuchung von Kriterien wie Aussehen, Konsistenz, Körnung und Geschmack die sehr gute Leistung und damit die Goldmedaillen für den Fränkischen Leberpresssack und die Schinkensülze.

Verfasser: Wilhelm Enser

 

11. Klasse

12. Klasse

Archiv

Startseite