Gesundheitstag an der Staatlichen Berufsschule I Fürth

Das Programm reichte vom Aging-Anzug über die gesunde Ernährung bis hin zur Unfallverhütung

Für rund 400 Vollzeitschüler fand am Samstag, 22. November, an der Staatlichen Berufsschule I Fürth ein Gesundheitstag statt. Er stand unter dem Motto "fit sein im Alltag und Beruf, sich gesund ernähren und das mit Freude und Spaß".

 

Ein reichhaltiges Programm zeigte deutlich das Thema Gesundheit als Unterrichts-schwerpunkt an diesem Tag. Der Höhepunkt dieses Tages fand in Kooperation mit der DAK und dem MHD statt. Diese stellte in der Aula der Schule den Schülern eine Rauschbrille und einen Aging-Anzug vor. Die Rauschbrille simuliert verschiedene Alkoholpegel im Blut. Mit aufgesetzter Brille, dies entspricht ca. 0,8 Promille, musste ein Parcour mit einem Fahrrad bewältigt oder ein Kugelschreiben vom Boden aufgehoben werden. Die Schüler waren beeindruckt und entsetzt, bei klarem Bewusstsein zu erleben, was dieser Alkoholgehalt im Körper bewirkt.
Für die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Hauswirtschaft war auch der Aging-Anzug eine wichtige Körpererfahrung. Dieser Anzug beeinträchtigt durch seine Schwere und Steifigkeit die jungen Schüler und zeigte diesen damit auf, wie schwierig es im Alter ist normale Aufgaben, wie zum Beispiel das Herausnehmen von Kleingeld aus der Börse, zu bewältigen.

 

Die weiteren Inhlate des Gesundheitstages für unserer Berufsfachschüler für Hauswirtschaft und Kinderpflege wurden von unseren Lehrkräften selbst in die Hand genommen und behandelten folgende Themen. In den Schulküchen wurde Obst und Gemüse geschnitten und es entstand ein reichhaltiges gesundes Frühstücksbüfett mit leckeren Obstsalaten und Quarkspeisen. Während die einen das Frühstück zubereiteten übten sich andere Gruppen in Qigong, besuchten einen Workshop zur Konfliktbewältigung, erlernten wichtige Handgriffe in der Pflege von hilfebedürftigen Personen oder erarbeiteten sich die wichtigsten Unfallverhütungen in Ihrem Beruf.
Der kurzweilige Vormittag war für alle Beteiligten Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte gewinnbringend, informativ und und förderte das Miteinander in der Lerngemeinschaft.

 

Rauschbrille

Konflikte lösen

 

Zubereitung Frühstück

Qigong

 

Pflegekurs

Sicherheit

Archiv

Startseite